Der 1. Medientag „Mobil(es) Lernen in der beruflichen Bildung“ des Studienseminars für berufsbildende Schulen in Oldenburg soll verschiedene Zwecke erfüllen. Zum einen soll natürlich der genannte Themenschwerpunkt inhaltlich ansprechend dargestellt und als Fortbildungsangebot für Interessierte dienen. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist aber die weitere Vernetzung unserer angehenden Lehrkräfte mit ihren Ausbildern und den Schulleitungen unserer Ausbildungsschulen, hier soll also auch Raum und Zeit für den persönlichen Austausch sein.

 Die angebotenen Workshopthemen sowie die vor Ort anwesenden Aussteller werden hoffentlich einen ansprechenden Gesamteindruck herausbilden können, der die z.Z. lebhafte Diskussion über die Vor- und Nachteile von eLearning, Bring your own Device, Anbieterproblematiken, etc. durch „Selbstversuche“ zumindest zum Teil mit Fakten belegt.

Der 1. Medientag „Mobil(es) Lernen in der beruflichen Bildung“ findet an zwei Standorten statt. Die Hauptdresse ist die BBS Wechloy in Oldenburg (www.bbs-wechloy.de), einige Workshops finden zudem im Studienseminar für berufsbildende Schulen statt (www.studienseminar-ol-bbs.de).

Die Raumbelegung für die Workshops werden am Veranstaltungstag bekanntgegeben und ausgehängt.

 

   
© Studienseminar Oldenburg für das Lehramt an Berufsbildenden Schulen