Ziele der Arbeit im Fachseminar

Vermittlung von fachdidaktischer Handlungskompetenz, die folgende Aspekte schwerpunktmäßig erfasst:

  • Bedingungen für den Unterricht analysieren
  • Unterrichtsinhalte bedingungsadäquat didaktisch reduzieren
  • Unterrichtsziele/Intentionen formulieren
  • die Auswahl von Inhalten, Zielen, Methoden und Medien begründen
  • Lernverläufe schlüssig planen
  • Evaluationsmethoden beherrschen

Inhaltliche Angebote

  • Fachdidaktische Strukturierung und Gestaltung typischer, aus den Lehrplänen abgeleiteter Unterrichtssituationen des Chemieunterrichts beruflicher Schulen
  • Möglichkeiten zum Erfassen und Reaktivieren des Vorwissens und -könnens der Schülerinnen und Schüler
  • Methoden zur Zielorientierung und Motivation
  • Methoden zur Entwicklung von Handlungskompetenz im Chemieunterricht
  • Maßnahmen und Formen zur Erkenntnissicherung und Leistungskontrolle sowie -bewertung

Seminardidaktische Grundsätze

  • Umsetzen der Gefahrstoffverordnung
  • Experimente und Chemikalienminimierung
  • bedarfsorientierte Themenwahl
  • gemeinsame Festlegung von thematischen Schwerpunkten
  • gemeinsame Absprachen über Arbeitsweisen im FS

Sonstiges

Aufgreifen von individuellen Wünschen

   
© Studienseminar Oldenburg für das Lehramt an Berufsbildenden Schulen